4 Schlüsselbereiche im Biowissenschaftssektor in 2023 und darüber hinaus

5 Minuten

Von den neuesten Entwicklungen in der nachhaltigen und verantwortungsvollen Lebensmittelprod...

By Andrew Barrow

Associate Director

Von den neuesten Entwicklungen in der nachhaltigen und verantwortungsvollen Lebensmittelproduktion bis hin zu neuen lebensrettenden Technologien im Bereich der Medizin. Der Biowissenschaftssektor ist ein sich rasch entwickelnder Bereich mit Fokus auf Innovation, um eine optimale Nutzung von Wissen und Ressourcen zu gewährleisten, die sowohl den Menschen als auch dem Planeten zugute kommt.

Die stetigen Veränderungen der technologischen und gesellschaftlichen Landschaft erfordert einen Biowissenschaftssektor, der mit ihr wächst und die Führung bei der Suche nach Lösungen für die Herausforderungen der Zeit übernimmt, indem er bestehende Methoden weiter verbessert und innovative neue Lösungen entwickelt. Mit anderen Worten: Einen Biowissenschaftssektor, der weiterhin den gewohnten Lebensstandard gewährleistet und nach Möglichkeit die Messlatte noch weiter anhebt.

Erfahren Sie in diesem neuen Beitrag von Andy Barrow die vier Schlüsselbereiche für den Biowissenschaftssektor im Jahr 2023 - sowie welchen Einfluss sie auf künftige Entwicklungen haben werden. 

1.   Die Rolle von Lieferketten, Logistik und Prozesseffizienz bei der Gestaltung unseres täglichen Lebens wird weiter zunehmen.

Ob es sich um die Produktion von Lebensmitteln, die Herstellung oder die Entwicklung von Arzneimitteln handelt - die Art und Weise, wie ein Produkt zu Ihnen nach Hause kommt, wird in den kommenden Jahren immer wichtiger werden. In den letzten zwei Jahren haben eine Reihe von geopolitischen Entwicklungen wie die Pandemie und der Krieg in der Ukraine die Anforderungen an die globalen Lieferkettenprozesse drastisch verändert. 

Infolgedessen suchen verschiedene Organisationen jetzt nach Möglichkeiten, schwankende Nachfragen und potenzielle Marktherausforderungen besser vorhersagen zu können, um plötzliche Veränderungen in Produktions- und Transportprozessen besser bewältigen zu können. Daher werden Effizienz, Produktion und Analyse von Lieferketten eine noch zentralere Rolle in den Geschäftsabläufen der Biowissenschaften einnehmen. Auf diesem Weg wird ein besseres Verständnis und die Bewältigung dieser Prozesse Ihrem Unternehmen helfen, erfolgreich mit den sich stetig verändernden Anforderungen des globalen Marktes umzugehen. 

Investitionen in eine reibungslose Lieferkette machen Ihre Lieferketten nicht nur widerstandsfähiger gegen potenzielle Störungen, sondern verschaffen Ihren Kunden auch einen besseren Zugang zu Ihren Produkten, so dass mehr Menschen weltweit von allen Innovationen und Vorteilen profitieren können, die die Medizin- und Lebensmittelwissenschaften zu bieten haben.



2.   Die Präzisionsmedizin wird zu einem immer wichtigeren Faktor bei der Festlegung von F&E- und Arzneimittelentwicklungsplänen.

In den letzten Jahren haben die Pharmaunternehmen begonnen, sich von dem früher vorherrschenden Einheitskonzept "one-size-fits-all" zu lösen und eine stärker auf den Einzelfall zugeschnittene Einstellung zur Gesundheitsversorgung zu entwickeln. Die Individualisierung bei der Entwicklung medizinischer Technologien und Produkte ermöglicht eine bessere Abstimmung zwischen Patienten und besser zugeschnittenen Behandlungen auf der Grundlage des Vorhandenseins oder Fehlens bestimmter Biomarker oder physikalischer Eigenschaften. Dies könnte zu besseren Behandlungsergebnissen, einer effizienteren Verteilung der medizinischen Ressourcen und einer sichereren Medizin führen.

Angesichts der Notwendigkeit, den Patienten besser zu verstehen und unter anderem Krankheitsvarianten besser zu erkennen, ist ein präzisionsbasierter Ansatz in der Medizin unerlässlich, um die Gesundheitswissenschaften in eine zukunftssichere Richtung zu bringen. 

3.   F&E-Fokus im Allgemeinen und Neudefinition der F&E-Praktiken

Pharmaunternehmen überdenken angesichts der Ereignisse der letzten Jahre, wie sie Forschung und Entwicklung angehen. Neue Erkenntnisse über F&E und rasante medizinische Entwicklungen aufgrund der Covid-19-Pandemie sowie technologische Innovationen im Allgemeinen verlangen nach neuen Denkansätzen für Innovation und die Umsetzung dieser Erkenntnisse in die Praxis. Gleichzeitig ermöglichen diese Anpassungen bewährter Methoden den Unternehmen, mit gezielterer Forschung und Entwicklung besser auf die Bedürfnisse ihrer Patienten einzugehen und ihre Gewinne zu schützen, indem sie ihre FuE-Prioritäten und -Ziele überdenken.

Eine Neuausrichtung und Neudefinition der FuE-Praktiken kann beispielsweise durch Innovationszentren, Cross-Partnerschaften oder Inkubatoren erreicht werden. Die Bündelung von Kräften und die Zusammenführung von Schöpfern, Forschern und Innovatoren mit unterschiedlichem Hintergrund und unterschiedlichen Zielen kann (und wird in der Regel) zu einem Aufblühen von Ideen führen, die nicht nur Ihre FuE-Prozesse straffen, sondern Sie auch mit interessanten potenziellen Partnern und neuen Talenten in Kontakt bringen können.

4.   DATA/BI & AI

Künstliche Intelligenz gewinnt branchenübergreifend immer mehr an Präsenz und Bedeutung. In der pharmazeutischen und biowissenschaftlichen Industrie wird KI als Werkzeug für Simulationen, Forschung und Entwicklung und Patientenidentifizierung eingesetzt. Die intelligente Nutzung von Daten ermöglicht es Ihrem Unternehmen, aus den bereits vorhandenen Informationen zu lernen, und hilft Ihnen, Ihr Geschäfts- und Produktpotenzial besser zu verstehen, Schlüsselbereiche hervorzuheben, auf die Sie sich konzentrieren sollten, und Ihr Verständnis für die Bedürfnisse Ihrer Patienten oder Kunden zu optimieren. 

Künstliche Intelligenz kann beispielsweise zur Analyse von Bilddaten eingesetzt werden, um das Fortschreiten von Tumoren genau zu messen oder den Schweregrad von Entzündungen abzuschätzen. Das maschinelle Lernen kann sogar noch einen Schritt weiter gehen, indem es zur Durchführung von Vorhersageanalysen auf der Grundlage vorhandener Datenmuster eingesetzt wird.

Darüber hinaus kann die KI eine wesentliche Rolle in der Präzisionsmedizin spielen. Algorithmen können so konzipiert werden, dass sie spezifische Krankheitsmuster analysieren und subtile Abweichungen aufspüren, so dass die Software Vorhersagen über die Diagnose eines Patienten, sein Ansprechen auf die Behandlung und seine Aussichten treffen kann, und zwar auf der Grundlage anderer Patienten mit ähnlichen Merkmalen während ihrer Behandlung. 


Generell ist die kontinuierliche Investition in F&E und Innovation in allen Geschäftsbereichen einer der wichtigsten Trends im Biowissenschaftssektor. Insbesondere in den Bereichen künstliche Intelligenz und Präzisionsmedizin werden bahnbrechende Innovationen effizientere, intelligentere und insgesamt bessere Methoden und Behandlungen in den Bereichen Pharmazie, Medizin und Lebensmittelherstellung hervorbringen. Die neu gewonnenen Erkenntnisse werden diesem Bereich die nötige Energie verleihen, um Leben überall zu verbessern. 

In der Zwischenzeit wird die eher traditionelle Logistikabteilung ein zentraler Aspekt für Ihr Unternehmen bleiben, um die angemessene und effiziente Versorgung Ihrer Kunden, Patienten oder Partner zu gewährleisten. 


Wir bei Amoria Bond sehen ein Jahr enormer Zusammenarbeit und Wachstum in der Biowissenschaftsbranche voraus und helfen Ihnen dabei, dies zu nutzen, indem wir die richtigen Fachkräfte für Sie gewinnen. Amoria Bond unterstützt Unternehmen bei der Suche nach den richtigen Experten für Positionen in den Biowissenschaften mit bewährten Methoden und einer großen Bandbreite an Dienstleistungen. Dabei setzt unser Team modernste Verfahren ein, um den Rekrutierungsprozess von hochqualifizierten Fachkräften für Sie zu beschleunigen. 

Wir verfügen über ausgezeichnete Branchenkenntnisse und arbeiten mit Ihnen Hand in Hand, um die beste Person für Ihre offenen Stellen im Bereich Life Sciences zu finden. Unsere Aufgabe besteht nicht nur darin, talentierte Fachkräfte zu finden und zu vermitteln - wir bieten spezialisierte Rekrutierungsdienstleistungen, die viel mehr umfassen: Von der Markt- und Wettbewerbsanalyse bis hin zur Optimierung des gesamten Rekrutierungsprozesses decken wir den gesamten Zyklus ab, den die Einstellung eines neuen Mitarbeiters erfordert. Unsere Dienstleistungen verkürzen Ihre Einstellungszeit, senken Ihre Einstellungskosten und verbessern die Gesamtqualität des Prozesses.

Wir sind stolz auf unseren guten Ruf und unsere Erfolgsbilanz bei der Vermittlung von qualitativ hochwertigem und qualifiziertem Personal. Erfahren Sie mehr über unsere Rekrutierungs- und Personaldienstleistungen und wie wir Ihnen helfen können.

Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie mein Team und mich noch heute, um mehr über unsere spezialisierten Rekrutierungsdienste zu erfahren.